in

„Schule Äthiopien“ startet ins 18. Jahr

Bevor heute Abend Opus zum bereits sechsten Mal in die Grazer Oper zum Benefizkonzert für Schulbau in Äthiopien bitten, hat Schule Äthiopien das bemerkenswerte Programm für 2020 veröffentlicht! Den Anfang macht die Kunstauktion in Graz im Jänner. Im Laufe des Jahres stehen wieder zahlreiche Künstler für den guten Zweck auf der Bühne – u.a. Markus Hirtler – Ermi-Oma, Hans Wernerle und Partner und Paul Pizzera und Otto Jaus bei gleich drei (ausverkauften) Terminen in Deutschlandsberg. 🥳 Vielen Dank an alle Beteiligten für diese so großartige Unterstützung!

„Schule Äthiopien“ startet ins 18. Jahr

Mit einem abwechslungsreichen Programm startet Peter Krassers Verein „Schule Äthiopien“ in sein 18. Bestandjahr. Nachdem im Jahr 2019 drei neue Schulen eröffnet wurden, sind für 2020 weitere zwei geplant.


Source

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Geschrieben von Menschen für Menschen

„Bevor wir von Menschen für Menschen Saatgut für Gemüse bekommen haben, aßen wir…

Massive Mängel an Nationalem Energie- und Klimaplan bestätigt!…