in

Regierung widersetzt sich bindendem Parlamentsbeschluss für Steuertransparenz

UNSERE SPONSOREN

Die Regierung schützt Steuertrickser und widersetzt sich dabei sogar dem Parlament:

Gestern hat Sebastian Kurz noch angekündigt, er wolle "verstärkt gegen ungerechte Steuermodelle von Konzernen vorgehen".

Heute zeigen wir: Die Regierung widersetzt sich sogar einem bindendem Parlamentsbeschluss für mehr Steuertransparenz von Konzernen! Sie sorgt so dafür, dass ihre Steuertricks weiter im Dunkeln bleiben können.

Und das, während Konzerne #Corona-Staatshilfen bekommen könnten.

Regierung widersetzt sich bindendem Parlamentsbeschluss für Steuertransparenz

Regierung blockiert damit EU-Einigung gegen Steuervermeidung


Quelle

UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von attac

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Willkommen zurück! Endlich sehen wir uns wieder….

Äthiopien Corona-Tagebuch 28.04.2020: “Checkpoints und Temperaturmessungen.”