in

Kleinbäuerinnen und -bauern haben die größte Last des Klimawandels zu tragen – d…

UNSERE SPONSOREN

Kleinbäuerinnen und -bauern haben die größte Last des Klimawandels zu tragen – die Ungleichheiten zwischen dem Globalem Norden und Süden werden so noch weiter verschärft! Noch schlimmer wird die Lage durch Corona. Daher muss sich JETZT etwas ändern! 👩‍🌾

Streike mit uns am Freitag für Klimagerechtigkeit – mit Abstand und Maske! 💪😷 Durch den Klimaprotest unterstützen wir das nachhaltige Entwicklungsziel für umgehende Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen. 🌍

Wir treffen uns am Freitag, 25.09. um 11.30 Uhr vor dem FAIRTRADE-Büro (Ungargasse 64-66, Stiege 1, Top 209, 1030 Wien) und gehen mit Bananenkostümen und Demoschildern im Gepäck gemeinsam zum Sammelpunkt Wien-Mitte, wo um 12 Uhr die Demo startet. Bitte Mund-Nasen-Schutz mitbringen und auf 1,5 m Abstand zu anderen Personen achten! Klingt nach einem Plan? Dann schreib' uns einen Kommentar, wenn du dabei bist! Wir freuen uns auf dich! 😊




Quelle

UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von Fairtrade Austria

Der Verein FAIRTRADE Österreich setzt sich seit 1993 für fairen Handel mit Bauernfamilien und Beschäftigten auf Plantagen in Afrika, Asien und Lateinamerika ein. Er vergibt in Österreich das FAIRTRADE-Siegel.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

WhatsApp Gruppen, E-Learning und Unterricht im Wohnzimmer – die letzten Monate …

TU Studie zum Potenzial der Wiener Radwege