in ,

Jeder kann jährlich bis zu 9 Tonnen CO2 sparen

UNSERE SPONSOREN

Ein internationales Forschungsteam unter Beteiligung der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) hat 7000 Studien auf ihr Potential zur Reduktion von Emissionen in den Bereichen Ernährung, Mobilität und Wohnen gesichtet, daraus das Potential von Konsum-Optionen zum Klimaschutz erstellt und einen Top-10-Maßnahmenkatalog erstellt. 

„Die Umsetzung allein dieser 10 Maßnahmen hätte ein enormes Reduktions-Potential von bis zu 9 Tonnen CO2-Equivalente pro Kopf und Jahr, speziell in einem wohlhabenden und konsum-intensiven Land wie Österreich“, sagt Co-Autor Dominik Wiedenhofer vom Institut für Soziale Ökologie an der BOKU.

Hier die 10 Maßnahmen in einer Übersicht: (Quelle: BOKU)

Dieser Beitrag wurde von der Option-Community erstellt. Mach mit und poste Deine Meldung!

UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von Karin Bornett

Freie Journalistin und Bloggerin in der Option Community. Technikaffines Labradorfrauchen mit Leidenschaft für Dorfidylle und Faible für urbane Kultur.
www.karinbornett.at

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Das System der konzerngetriebenen Globalisierung ist gescheitert ansehen

Ein Blick hinter die Kulissen bei unserem Dreh von “Bauer sucht Biene”! Mittler…