in

Ein gutes Leben für alle, Konferenz

Kommt zur Konferenz von Anders Handeln – Globalisierung gerecht gestalten am 11. und 12. März in Wien:

Ein gutes Leben für alle braucht eine andere Globalisierung!

Das gegenwärtige Welthandelssystem ist in der Krise. Es hat nicht zu den versprochenen Wohlstandsgewinnen für alle geführt, trägt zur massiv Klimakrise bei und engt den Handlungsspielraum von Regierungen ein.

Immer mehr bekannte Ökonom*innen fordern heute eine grundlegende Umgestaltung des Handelsregimes und eine Abkehr von Investitionsabkommen, die ausländischen Investoren Sonderklagerechte zugestehen.

Wann: 11. und 12. März 2020
Wo: ÖGB Catamaran, Wilhelmine Moik-Saal
Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien

Veranstaltung auf Facebook: https://www.facebook.com/events/610410459749058/

Ein gutes Leben für alle, Konferenz

Attac ist eine internationale Bewegung, die sich für eine demokratische und sozial gerechte Gestaltung der globalen Wirtschaft einsetzt.


Quelle

Was denkst Du darüber?

1 Kommentar

Hinterlasse eine Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Geschrieben von attac

“Your conviction and your bravery make you a true example for people in Ethiopia…

Ein wunderschöner Film, der diese Woche im Stadtkino gezeigt wird – und wir sin…