in

Anbessa – dis:space:ments

UNSERE SPONSOREN


Heute gibt es im Top Kino wieder einen beeindruckenden Film aus Äthiopien zu sehen, der im Rahmen von this human world gezeigt wird. Anbessa erzählt die Geschichte von Asalif, der mit seiner Mutter am Rande der Hauptstadt Addis Abeba lebt. Auf magische Art und Weise blickt Asalif auf den Fortschritt seines Landes, der vor seinen Augen emporwächst und entwickelt seine ganz eigene Vorstellung von Modernisierung.
https://www.facebook.com/events/1100565593668795/



Source

UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von Menschen für Menschen

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

FRIDAYS FORUM für Schulklassen an der Angewandten

Belastet statt besinnlich: Gefährliche Chemikalien in Weihnachtsdeko gefunden!…